News

Gedanken zur Budgetdebatte an der Gemeindeversammlung vom 06. Dezember 2018

Spare in der Zeit, so hast du in der Not…. Dieses Sprichwort könnte auch für Gemeinden gelten…. auch für die Gemeinde Belp. Das Budget 2019 ist gemacht, die Botschaft verabschiedet, viele Zahlen sind gedruckt und das Lesen der Botschaft ist ziemlich anspruchsvoll. Kurz, der Gemeinderat hat sich mehrmals über das Budget gebeugt, es mit Sparauftrag […] » Weiterlesen

Kampagne «Ja zum angepassten Kredit»

Die Belper Grossrätin Madeleine Graf-Rudolf ist in der Steuergruppe des Komitees für ein JA zum angepassten Kredit für die Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden. In Kürze: Im Mai 2017 lehnten die Stimmberechtigten des Kantons Bern den Kredit für die Asylsozialhilfe ab. Deshalb wurden alternative Unterbringungs- und Betreuungskonzepte für unbegleitete minderjährige Asylsuchende geprüft. Der […] » Weiterlesen

Petition: Keine Sparmassnahmen im öffentlichen Verkehr in Belp

IG Bus Belp fordert mit einer Petition ein grösseres Ortsbusangebot Die Unterzeichnenden fordern den Gemeinderat von Belp auf: 1. Die bestehenden Linien des Ortsbusnetztes sind zu erhalten. 2. Alle Linien des Ortsbusses verkehren ab Fahrplanwechsel 2018/ 2019 wieder durchgängig im Halbstundentakt. Petition zum Downloaden: Keine Sparmassnahmen im öffentlichen Verkehr Link zum Artikel der Berner Zeitung […] » Weiterlesen

Spitzenkandidatin Madeleine Graf-Rudolf wieder in den Grossen Rat!

Grossratswahlen vom 25. März 2018: Unsere Belper Spitzenkandidatin vom Wahlkreis Mittelland Süd! Download Wahlkarte: PK_Graf_Rudolf Dafür setze ich mich ein: Keine weiteren Sparmassnahmen im Bildungsbereich! Die Schule muss stetig ihre grosse Arbeit, ihre Leistungen in der Öffentlichkeit kommunizieren. Ein positives Bild trägt zur Akzeptanz und Wertschätzung bei. Weitere Einsparungen sind untragbar. Mein Slogan: «Armutsbetroffene brauchen […] » Weiterlesen

Grossratswahlen 2018: 3 Belperinnen und ein junger Belper kandidieren

Für die GFL-Belp kandidieren gleich drei Frauen für die die Grossratswahlen vom 25. März 2018. Madeleine Graf wird als bisherige Grossrätin als Spitzenkandidatin um einen Sitz im Kantonsparlament ins Rennen gehen. Verena Bachmann und Annuschka Lochner werden sich ebenfalls zur Wahl stellen. Von den jungen Grünen kandidiert Benjamin Schaufelberger. » Weiterlesen